zum Inhalt
01.06.2021

Kunstprojekt

zu 30 Jahre RAINBOWS


Fotos: Daniel Dulle, BEd MEd

Gemeinsam mit den beiden Studentinnen Nicola Palme und Julia Rutter umfilzten die Schülerinnen und Schülern der 3a Klasse im Werkunterricht Steine. Mit den so entstandenen Filzbällen leisteten wir, anlässlich des 30. Geburtstags des Vereins RAINBOWS, einen bunten Beitrag zu einem Kunstprojekt der Pädagogischen Hochschule Steiermark.

Der Verein RAINBOWS begleitet Kinder und Jugendliche in stürmischen Zeiten, die von Trennung oder Scheidung der Eltern oder vom Tod eines nahen Angehörigen betroffen sind.

Die im Zuge dieses Projektes entstandenen Kunstobjekte stellen unterschiedliche Empfindungen und Gefühle durch diverse Symbole in allen Farben des Regenbogens dar. Die Werke der Kinder wurden bereits mit allen anderen erstandenen Objekten im Eingangsbereich des Vereins positioniert, um Interesse bei den Besucherinnen und Besuchern zu wecken.

Wir freuen uns, dass wir einen kleinen Beitrag zu diesem Projekt leisten konnten.