zum Inhalt
03.02.2022

Unsere Vögel im Winter

Wir sind nun Vogel*expertinnen


Fotos: Elisabeth Lemes BEd & Irene Kompaß BEd

 

 

02. Februar 2022 – Die Schüler*innen der MSka haben sich in den letzten zwei Wochen mit dem Thema „Heimische Gartenvögel" im Unterricht intensiv beschäftigt. Im Gesprächskreis wurden allgemeine Informationen und Fragen über die Gartenvögel, die sich im Winter in unserem Garten tummeln, behandelt. Welche Vogelarten gibt es? Wie überwintern Vögel? Was sind Zugvögel bzw. Standvögel? Welche Feinde haben Vögel? und vieles mehr. Es wurden Steckbriefe zu den einzelnen Vogelarten verfasst. Für das Forschen und Nachschlagen nutzten die Schüler*innen vor allem Bücher über Vögel, das Internet, Zeitschriften und ein Film gaben Einblick in die bunte Vogelwelt. Die Kinder erstellten in Kleingruppen Plakate zu den Vogelarten Amsel, Star, Blaumeise, Buchfink und Spatz. Diese präsentierten sie dann mit großer Begeisterung vor der gesamten Klasse. Sie gaben uns Einblicke in die Lebensweise der einzelnen Vogelarten.

Im Kunstunterricht inspirierte das Gedicht „Die drei Spatzen“ und so entstanden sehr schöne Kunstwerke.

Aus Tetrapacks bastelten die Schüler*innen kleine Futterhäuschen, die nun zu Hause bei den Kindern in den Gärten hängen und hoffentlich reichlich Besuch bekommen.

Die Schüler*innen sind nun richtige Vogelexpert*innen geworden.