zum Inhalt
04.04.2022

Zeitreise der MSKb

Das Schwarze Band


Fotos: Maria Hanzl BEd, MEd


„Wer staunt, hat mehr von der Welt begriffen, als wer sie klassifiziert.“

Lotte Ingrisch: Die neue Schmetterlingsschule (Ingrisch, 2006, S.45)

April 2022 Die Klasse MSKb hat sich für eine lange Reise auf den Weg gemacht.

Begonnen hat die spannende Zeitreise mit der eigenen Familiengeschichte und unserer Geburt. In rasender Geschwindigkeit ging es zurück - bis zu einem winzig kleinen Moment vor etwa 14 Milliarden Jahren -  zur Entstehung des Universums.

Mit Hilfe des 50 Meter langen „Schwarzen Bandes“ nach einer Idee von Maria Montessori erlebten die Kinder anschließend die gewaltigen Dimensionen der Erdzeitgeschichte.

1 Zentimeter des Stoffbandes entspricht ca. 1 Million Jahre. Da kann einem schon schwindelig werden. Erst auf den letzten 2 Zentimetern, vor ca. 2,6 Millionen Jahren betraten unsere ersten direkten Vorfahren den Planeten und die Entwicklung des Menschen begann.