2b Klasse

Daniela GANGL, BEd, BEd: Potentialentfaltung durch alternative Lehrmethoden, Stärkung der sozial-emotionalen Entwicklung
Nina JAKLITSCH, BEd, MA: Bewegung und Sport, Sprachheilpädagogik, neue Medien & digitale Kompetenzen
Bettina KETTL, BEd, BEd (derzeit in Karenz): Inklusion, Montessoripädagogik

Jeux dramatiques

Jeux dramatiques


Wie fühlt es sich an, in die Rolle eines indischen Elefanten zu schlüpfen?
Oder in die Rolle eines Mahuts?
Wie geht es uns als Klassengemeinschaft damit?

Die Jeux Dramatiques Experten Gernot und Profulla führten die Kinder der 2b mit Hilfe von spannenden Rollenspielen in mehreren Einheiten nach Indien, in das Leben von Elefanten und ihren Elefantenführern, den Mahuts. Die Kinder ließen sich fantastisch auf dieses Abenteuer ein. Sie lernten durch das Spielen und mit Einsatz von Mimik und Gestik, ganz ohne Sprache, in einem wertfreien Rahmen neue Rollen kennen.

Jeux Dramatiques fördert neben dem sozialen Lernen sowohl das Selbstbewusstsein, als auch die Phantasie der Kinder.

Danke für diese äußerst gelungene Zusammenarbeit und Bereicherung!

Wandertag

Wandertag


Neue Klasse, neues Lehrerinnen-Team, neue Freundschaften – wie könnte ein Start in ein neues Schuljahr besser gelingen, als durch einen gemeinsamen Ausflug?

Gleich nach Schulbeginn nahmen wir uns die fast 300 Stufen der Jakobsleiter zum gemeinsamen Aufstieg vor. Der Wandertag auf den Reinerkogel war unser erster gemeinsamer Ausflug und wurde gleich genutzt, um unsere Beziehungen aufzubauen und uns gegenseitig auch außerhalb der Schule zu beschnuppern. Ein gelungener Auftakt, der sportliche Aktivitäten mit gemütlichem Beisammensein und tollen Gesprächen in Erinnerung bleiben lässt.