zum Inhalt
18.10.2021

Natur im Klassenzimmer erleben

Unser Schneckenprojekt


Fotos: Tamara Haim, BEd

18. Oktober 2021 – Die Schülerinnen und Schüler der 3a Klasse konnten ihr drittes Schuljahr mit einer spannenden Aktion starten: Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Tamara Haim wurde ein Terrarium für Französische Weinbergschnecken eingerichtet. Mit großem Eifer und sehr viel Begeisterung wurde das Zuhause für die neuen Bewohner in der Klasse vorbereitet und die Schnecken konnten einziehen. Bis zu den Herbstferien werden Lebensart und Verhaltensweisen der Tiere täglich beobachtet, erforscht und dokumentiert. Außerdem kommen die Schneckenexpertinnen von “Vulkanland-Schneck” auf Besuch in die Klasse, um weitere Einblicke und Wissen rund um die Schnecken zu geben.  

Wer weiß, vielleicht haben am Ende des Projektes einige Kinder ein neues Lieblingstier?