zum Inhalt
03.02.2021

Präsenzunterricht

Nach den Semsterferien ab dem 15.02.2021


Ab dem 15.02.2021 öffnen in der Steiermark die Volksschulen nach den Semesterferien wieder in Präsenzunterricht. Das Team der Praxisvolksschule freut sich sehr, dass wieder etwas Normalität in den Schulalltag zurückkehrt.

Zum derzeitigen Informationsstand können nur Schülerinnen und Schüler am Unterricht teilnehmen, die sich in der Schule selbst freiwillig testen.

Die Testungen mit den Antigen-Selbsttests sind wöchentlich für Montag und Mittwoch geplant. Das Kriseninterventionsteam der Praxisvolksschule arbeitet bereits an einem Plan, wie die Durchführung der Testungen an unserer Schule stattfinden wird. Sobald nähere Informationen auch seitens des Bundesministeriums bekannt sind, werden diese natürlich schnellstmöglich an Sie weitergeleitet.

In der Volksschule gilt weiterhin Mund-Nasen-Schutz-Pflicht für Schülerinnen und Schüler im Schulgebäude, aber nicht am Platz im Klassenzimmer. Die Lehrenden tragen im Schulgebäude FFP2 Masken.

Bewegung und Sport und Musikunterricht
sind mit Einschränkungen möglich.

Schwimmen ist bis zum Ende des Schuljahres abgesagt.

Chor und Atelierunterricht finden in diesem Schuljahr nicht mehr statt.

Am Faschingsdienstag findet regulärer Unterricht statt. Die Kinder dürfen verkleidet kommen. Der Elternverein spendiert dankenswerterweise an diesem Tag Krapfen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern erholsame Tage in den Semesterferien und freuen uns auf einen „normalen“ Schulstart am 15.2.2021.

Anleitungsvideo Selbsttest von LEPU-Medical: youtu.be/pJKS0Rw4hTc